Börsenrückblick 2013

Was für ein Börsenjahr! Der Dax konnte entgegen aller Prognosen auf ein neues Allzeithoch deutlich über 9.000 Punkte steigen. Gold geriet dagegen deutlich unter Druck und notierte jüngst wieder unter der Marke von 1.200 Dollar je Unze.


Börsenrückblick 2013

Sowohl bei den Aktien als auch bei den Edelmetallen lagen viele Finanzexperten mit Ihren Prognosen komplett falsch, wie heute auch die Tageszeitung "Die Welt" in ihrem Finanzteil feststellen musste. Nicht so die Vermögensverwaltung Glogger & Rogg aus dem schwäbischen Krumbach. Frühzeitig rieten die Vermögensprofis um Andreas Glogger und Karl-Heinz Rogg zum Einstieg bei Aktien und zum Ausstieg beim Gold und fuhren damit ordentliche Renditen ein. Nahezu folgerichtig gab es in diesem Jahr eine Auszeichnung. Der Elite Report wählte Glogger & Rogg zu einer der besten Vermögensverwaltungen Deutschlands im Jahre 2013.

Zum Video


Dieser Text ist vom Autor freigegeben worden. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Eine Haftung anderer Personen/Institutionen ist ausgeschlossen.

  

 

 

 

Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
 

Erklärungsvideo der Honorarberatung: Suche nach verlorenen Groschen.

Alle Honorarberater