Gold hat das schlimmste hinter sich

"Nach dem Absturz des Goldpreises von rund 30 Prozent im vergangenen Jahr ist das Schlimmste für das Edelmetall überstanden."


Gold hat das schlimmste hinter sich

Davon zeigt sich Vermögensverwalter Andreas Glogger, Geschäftsführer von Glogger & Rogg aus Krumbach, im Interview mit dem ehemaligen n-tv-Moderator Andreas Franik überzeugt. Gleichwohl sei er noch nicht auf der Käuferseite und warte zunächst die weitere Entwicklung diverser Kennziffern ab. Im Gespräch verrät der Finanzexperte die Details. Weitere Informationen im Youtube Channel.


Dieser Text ist vom Autor freigegeben worden. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Eine Haftung anderer Personen/Institutionen ist ausgeschlossen.

  

 

 

 

Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
 

Erklärungsvideo der Honorarberatung: Suche nach verlorenen Groschen.

Alle Honorarberater