Grundsätzliches zu Nachhaltigkeit in der Geldanlage

Nachhaltiges Investment ist heute mehr als eine Modeerscheinung, die kurz wirkt, um dann wieder in der Versenkung zu verschwinden. Es handelt sich dabei vielmehr um eine grundsätzliche Haltung, die auf Verantwortungsgefühl gegenüber der Umwelt und den Menschen basiert. Die Bezeichnungen sind zahlreich, es gibt Green Money, Grünes Geld und Social Investment. Man spricht vom ethischen Investment, der ethischen Geldanlage oder sogenannten sustainable Investments. Aber letztlich ist mit diesen Titulierungen vor allem eines gemeint: Nachhaltigkeit.


Grundsätzliches zu Nachhaltigkeit in der Geldanlage

Definition des Begriffes Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit - das kann für unterschiedliche Bereiche stehen. Beim Investment in nachhaltige Produkte entscheiden Sie sich für klassische Anlageformen, die ökologische, ethische und den Umweltschutz berücksichtigenden Faktoren mit einbeziehen. Sie fördern durch Ihren Einsatz also beispielsweise bestimmte Umwelttechnologien oder unterstützen bewusst den Klimaschutz. Rentabilität und Sicherheit spielen eine Rolle.

Doch das Investment soll mehr als nur gewinnbringend sein. Menschen, die in nachhaltige Finanzprodukte investieren, tun dies vielfach auch, um ihre soziale Verantwortung wahrzunehmen und Armut zu bekämpfen oder durch Microfinance gezielt Projekte zu fördern. Übergeordnet kann man sagen, dass es sich um Investments und alle anderen Anlageprozesse handelt, die in ihre Finanzanalyse den Einfluss von ESG-Kriterien - also Umwelt, Soziales und Governance - einbeziehen. Dabei geht es auch um die explizit schriftlich formulierte Anlagepolitik zur Nutzung von ESG-Kriterien.

Nachhaltigkeit bedeutet, Ressourcen auf lange Sicht erhalten

Der Kerngedanke der Nachhaltigkeit ist die langfristige Erhaltung von Ressourcen und humanen Lebensbedingungen. Investiert wird vornehmlich in Staaten oder Unternehmen, die sich durch besondere Eigenschaften auf den Gebieten Menschenrechte, Umweltschutz, hohe Standards für Arbeits- und Lebensbedingungen oder sauber erzeugte Energie auszeichnen. Dadurch wird dank Investitionen direkt verantwortungsvoll gehandelt und indirekt verantwortungsbewusstes Verhalten gefördert.

Zusammensetzung eines nachhaltigen Portfolios

Wie geschildert, gibt es unterschiedliche Schwerpunkte, zwischen denen Sie wählen können. Selbstverständlich gibt es auch Mischformen - die Produktvielfalt ist hier groß. Geordnet nach Themen gibt es folgende Oberbegriffe, die Sie für Investments einsetzen können:

Gesundheits-Fonds

Green Investments

Ethik-Fonds

Energie-Fonds

Wasser-Fonds.

Hinter diesen Oberbegriffen verbergen sich vielfältige Möglichkeiten, zu investieren und trotzdem nachhaltig zu handeln. Welche Produkte am besten zu Ihnen passen, sollte in einem ausführlichen persönlichen Gespräch erörtert werden.

Honorarberatung: Nachhaltig unabhängig

Verantwortung beginnt schon vor der Investition. Sie muss wesentlicher Bestandteil des Beratungsgespräches sein. Nur eine Beratung, die nicht auf Basis von Provisionen stattfindet, kann eine wirklich objektive sein, weil sie die Situation als Ganzes betrachtet.

Wie eine konkrete Anlagestrategie aussieht, die auf Nachhaltigkeit setzen, wird in einem Folgeartikel behandelt.


Dieser Text ist vom Autor freigegeben worden. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Eine Haftung anderer Personen/Institutionen ist ausgeschlossen.

  

 

 

 

Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
 

Erklärungsvideo der Honorarberatung: Suche nach verlorenen Groschen.

Schnellzugang Finanzen

05.09.2014 - Umweltschutz
Allianz und Umweltschutz Allianz und Umweltschutz - das ist eine Verbindung, die nach Ansicht von Klimaschützern illusorisch bleibt.
26.03.2014 - Umweltschutz
Ökostrom Nutzer in der Realitätsfalle Wenn deutsche Verbraucher Ökostrom vom falschen Anbieter kaufen, helfen sie der Energiewende damit nur wenig.
09.10.2013 - Umweltschutz
Fracking - Chance oder unverantwortliches Risiko? Bedeutet unter Umständen ein enormes Risiko für die Umwelt.
Alle Honorarberater