SWR2 Wissen: Aula Geld verdirbt den Charakter

Wie es zu den Exzessen in der Welt des Geldes gekommen ist Sendung vom Sonntag, 6.1. | 8.30 Uhr | SWR2 von Joachim Starbatty


SWR2 Wissen: Aula Geld verdirbt den Charakter

Die derzeitige Finanzkrise wird gern auf die Gier und das moralische Versagen in der Banken- und Finanzwelt zurückgeführt. Die Anreizsysteme belohnten risikoreiches Handeln, die großen Zentralbanken stellten dermaßen billiges Geld zur Verfügung, dass kein Zweifel an ewiger Prosperität aufkam. Als schließlich die Blasen platzten, stürzten sie die Finanz- und Realwirtschaft in eine tiefe Depression. Es steht zu befürchten, dass wir noch lange nicht am Ende dieser Durststrecke angelangt sind. Professor Dr. Joachim Starbatty lehrte bis 2005 Wirtschaftswissenschaften an der Universität Tübingen. Er ist Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Soziale Marktwirtschaft.

Hier können Sie den Podcast anhören.


Dieser Text ist vom Autor freigegeben worden. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Eine Haftung anderer Personen/Institutionen ist ausgeschlossen.

  

 

 

 

Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
 

Erklärungsvideo der Honorarberatung: Suche nach verlorenen Groschen.

Alle Honorarberater