Finanzen

"Finanzen" ist bei uns der Oberbegriff für verschiedene Teilbereiche

Hierunter werden primär übergeordnete Strategien zusammengefasst, die nicht auf einzelne Vermögensbestandteile eingehen, sondern eher auf das Zusammenspiel verschiedener Einzelaspekte. Weiterhin werden auch Sonderthemen behandelt, die aber einen wichtigen Einfluß auf die finanziellen Gesamtverhältnisse haben. Die Teilbereiche sehen Sie rechts.

Privates Geld: Finanzen

Finanzen ist also keinesfalls ein üblicher Ratgeberbegriff, sondern vielmehr ein übergeordnetes Themenbündel, das hilft, unter modernen und heutzutage notwendigen Aspekten die Zukunft abzusichern und sich dem Rat unabhängiger Fachleute zum Thema Finanzen zu bedienen.

Der Themenkomplex Finanzen in den Expertenartikeln

Anlageberatung
11.07.2020 - Finanzwissen
Herausforderungen für die Anlageberatung Auf welche Dinge sollte im Rahmen der Anlageberatung geachtet werden.
Stiftungen
06.07.2020 - Family Office
Stiftungen als Lehrmeister? Ein Honorarberater über eine in Deutschland weitgehend unbekannte Institution.
Vorstandsgehälter
29.06.2020 - Banken
Realitätsverlust bei Vorstandsgehältern Aufsichtsräte haben das mindestens geduldet, meint der unabhängige Finanzberater Volker Hildebrand.
Bundesverband Deutscher Stiftungen
28.06.2020 - Finanzwissen
Bundesverband Deutscher Stiftungen bleibt optimistisch Das Geheimnis des Erfolges liegt in der Beständigkeit des Ziels, so Krapp.
Crowdfunding
25.06.2020 - Kredit
Crowdfunding wird erwachsen Die Berliner Finanzberaterin Claudia Bischof verfolgt kritisch zeitgemäße Formen der Kreditvergabe.
Bankfilialen
19.06.2020 - Banken
Bankfilialen: Das große Sterben Der unabhängige Finanzberater Holger Scheve über die gravierenden Verschiebungen in der Finanzlandschaft.
Milton Friedman
12.06.2020 - Finanzwissen
Milton Friedman: Der Weltverbesserer Der unabhängige Finanzberater Bernd Schlake und seine Ansicht über wissenschaftliche Qualitäten.
Freistellungsauftrag
09.06.2020 - Steuern
Freistellungsauftrag und Sparerfreibetrag Mit einfachen Schritten viel erreichen, so Frank Frommholz.
Digitale Revolution
08.06.2020 - Finanzwissen
Digitale Revolution: Geschichte und Auswirkungen Der Vermögensverwalter Andreas Glogger berichtet.
Kunstfälscher
07.06.2020 - Finanzwissen
Kunstfälscher: Ertragreiche Tätigkeit Sie wollen der Welt und sich selbst beweisen, dass sie besser als die Urheber sind, so Frank Frommholz.
Treffer 1 bis 10 von 550
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Finanzen im Licht der Finanznachrichten

11.07.2020 - Finanzwissen
BitQT und seine 88%ige Erfolgsquote Spekulieren Sie mit Kryptowährungen. Die Wahrscheinlichkeit des Erfolgs ist zigfach größer als bei jedem Glücksspiel.
10.07.2020 - Steuern
Einen guten Steuerberater finden Wenn Sie jedes Jahr eine Steuererklärung abgeben müssen, dann können Sie diese entweder selbst erstellen oder die Aufgabe an einen Steuerberater übergeben.
10.07.2020 - Finanzwissen
Was verbirgt sich hinter Immediate Edge? Wer wünscht sich das nicht - praktisch im Schlaf Geld verdienen und sich ein schönes Stück vom Kuchen abschneiden?
09.07.2020 - Finanzwissen
Der Krypto-Roboter Bitcoin Profit Man kann an steigenden Kurse verdienen, man kann an sinkenden Kursen verdienen. Nur bei Kursen, die wenig schwanken und stabil sind, ist das schwierig.
09.07.2020 - Finanzwissen
Der Bitcoin Code Der Markt für Kryptogeld umfasst rund 260 Milliarden US-Dollar. Viele haben den Wunsch, mit Kryptowährungen Geld zu verdienen.
02.07.2020 - Finanzwissen
Kryptowährung und Online Gaming Warum das nicht zusammenpasst. Dies liegt an der Regulierung und Lizensierung der Online-Wetten.
16.06.2020 - Finanzwissen
Aktien und Börse: Komplexes einfach erklärt Die Börse ist ein wichtiger Tragpfeiler unserer Wirtschaft, und doch gibt es nur wenige Menschen, die verstehen, wie sie funktioniert.
12.06.2020 - Finanzwissen
Bitcoin: Eine Alternative zu traditionellen Geld- und Kreditgeschäften Bitcoin ist eine digitale Währung, die durch das Mining elektronisch erzeugt und auch elektronisch gespeichert wird.
20.05.2020 - Finanzwissen
Zahlungsmethoden im Internet: Welche sind heute relevant? Hat es ein Kunde bis zum Kaufabschluss geschafft, findet dann aber seine gewünschte Zahlungsmethode nicht, springt er oftmals noch ab.
20.05.2020 - Finanzwissen
Scheidung und Finanzen – wer zahlt was? Im Schnitt werden jedoch rund 40 Prozent der Eheschließungen nach spätestens 15 Jahren wieder geschieden.
Treffer 1 bis 10 von 676
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Finanzen: Für eine ganzheitliche Betrachtung Ihrer monetären Belange

Das Spektrum der Finanzthemen ist umfangreich. Es beginnt bei Altersvorsorge und Bürgerversicherung und ist mit dem Thema Zertifizierte Finanzberatung noch lange nicht erschöpft. Das Fremdwörterbuch behilft sich mit dieser kurzen Definition: Fi|nan|zen die (Plural):  1. Finanz-, Geldwesen. 2. Einkünfte oder Vermögen des Staates, eines Landes, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und Ähnlicher. 3. (umgangssprachlich) Geld, das jemand zur Verfügung hat.

Der verantwortungsvolle und gut geplante Umgang mit dem eigenen Geld als Hauptanliegen

Damit trifft sie trotz ihrer Kürze genau den Punkt: Es geht um das Geld, das Sie zur Verfügung haben. Das Anliegen der Finanzberater ist es, dafür zu sorgen, dass Sie die richtigen Entscheidungen im Umgang damit treffen und dass „Finanzen“ für Sie kein Fremdwort ist. Dafür informieren wir über aktuelle Trends, notwendige Absicherungen und wichtige Gesetzesänderungen, die einen jeden Verbraucher etwas angehen. Außerdem werden Einblicke in komplexe Sachzusammenhänge gewährt, wie auch Einschätzungen zu aktuellen Themen abgegeben.

Im teilweise kaum zu durchschauenden Dickicht der finanziellen Entscheidungen stehen den Verbrauchern heute Berater zur Seite, die auch tatsächlich die Interessen ihrer Klienten vertreten. Sogar die Bundesregierung hat erkannt, dass eine Beratung auf Provisionsbasis für den Kunden eher schädlich sein kann, bei der ein Berater aus den Gewinnbeteiligungen der Finanzprodukte bezahlt wird, die er selbst vertreibt. Honorarberatung heißt die mittlerweile in Gesetzestexte gefasste andere Möglichkeit, bei der Sie den Berater mit einem Stundenlohn selbst bezahlen. Der Verbraucher kann dann sicher sein, dass keine weiteren Kosten auf ihn zukommen.

Finanzberater unterstützen Sie bei Investments, Altersvorsorge und Versicherungen

Seine Aufgabe ist es, die Finanzen des Kunden zu durchleuchten und ihm Ratschläge in Versicherungs-, Altersvorsorge- und Anlagefragen zu erteilen. Gerade Altersvorsorge ist – unabhängig vom Lebensalter des Kunden – ein aktuelles Thema, weil Viele die staatliche Rente nicht mehr als so sicher erachten, dass sie die gesamte Zeit des Ruhestandes dazu ausreichen wird, dem Rentner ein Leben ohne finanzielle Einbußen zu sichern. Deshalb gilt es, sich bei Zeiten zu einer privaten zusätzlichen Vorsorge beraten zu lassen. Gerade bei Finanzprodukten wie der vielgerügten Riester-Rente kann das von großem Nutzen sein.

Und wenn Sie schon dabei sind, über die Zukunft nachzudenken, kommen Sie am Umweltschutz kaum vorbei. Die Biosphäre für die zukünftigen Generationen zu erhalten ist Jedermanns Pflicht. Investitionen in erneuerbare Energien, wie zum Beispiel eine Solaranlage auf dem eigenen Dach, können da schon ein Anfang sein. 

Google+

Kontaktformular - Finanzen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Erklärungsvideo - Honorarberatung
 

Erklärungsvideo der Honorarberatung: Suche nach verlorenen Groschen.