14:28

100 Honorar-Finanzanlagenberater

Die Zahl der unabhängigen Honorar-Finanzanlagenberater mit einer Erlaubnis nach § 34h der Gewerbeordnung steigt wieder an - allerdings nur leicht. Mit genau 100 Registrierungen zeigt die Statistik im Vergleich zum vorangegangenen Quartal eine Erhöhung um sechs Einträge an.


Finanzanlagenberater

Anstieg auch bei den 34f-Vermittlern

Während die Zahl der Honorar-Finanzanlagenberater mit 34h-Erlaubnis auf 100 Zähler anstieg, gelang den 34f-Vermittlern die erneute Überschreitung der Marke von 36.000 registrierten Einträgen.

Nach einem Rückgang im ersten Quartal 2015 stieg deren Zahl in den letzten drei Monaten um 131 neue Genehmigungen an. 

  • Es hatten 35.582 Personen eine Erlaubnis zur Vermittlung offener Investmentvermögen, die Zahl zeigt im Vergleich mit dem vorhergehenden Quartal 131 neue Finanzanlagenvermittler.
  • 9.677 Berater dürfen geschlossene Investmentvermögen vermitteln, hier betrug der Anstieg zu den drei Monaten davor neun Zähler.
  • Der DIHK zählt mit 6.186 Registrierungen für Vermögensanlagen 39 Vermittler mehr als vor drei Monaten.

 

100 Honorar-Finanzanlagenberater nach § 34h GewO

Die unabhängigen Finanzanlagenberater dürfen alle offene Investmentvermögen vermitteln. 36 von ihnen sind für geschlossene Investmentvermögen zugelassen, 14 beraten zu Vermögensanlagen. In diesen Sektoren blieben die Zahlen im Bezug auf das vorangegangene Quartal unverändert.


 
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

15.12.2020 - Provisionsfreie Beratung
Honorarberatung weltweit: Dimensional Fund Advisors liefert Lösungen Der unabhängige Finanzberater Guido Ludwig referiert.
21.07.2020 - Provisionsfreie Beratung
Robo-Beratung: Computer gefährden echte Beratung Thomas Lau, ein erfahrener Honorar-Finanzanlagenberater, analysiert.
17.05.2020 - Provisionsfreie Beratung
Großbritannien und sein Provisionsverbot Über Erfahrungen berichtet der Honorar-Finanzanlagenberater Frank Frommholz.
Alle Honorarberater