18:22

Die beliebtesten Sportarten der Deutschen

Es dürfte wohl kaum einen Menschen überraschen, dass die Deutschen ein sehr sportbegeistertes Volk sind. Gerade Fußball hat in Deutschland einen extrem hohen Stand. Alleine die Bundesliga hat Millionen von Fans im Lande, die jeden Samstag begeistert die Spiele verfolgen. Und auch während der WM herrscht im ganzen Land einen Monat lang Ausnahmezustand.


Doch welche Sportarten sind außer Fußball eigentlich noch beliebt? Schließlich gibt es eine ganze Fülle von verschiedenen Disziplinen auf der Welt, die allesamt aufregend und spannend sind. Und auch in anderen Bereichen ist Fußball nicht der einzige wichtige Sport. Zum Beispiel erfreuen sich Eishockey Sportwetten in Deutschland sehr hoher Beliebtheit.

Im Folgenden geben wir einen Überblick auf die beliebtesten Sportarten der Deutschen. Diese Disziplinen sind bei den Bürgern des Landes besonders beliebt, sowohl was die aktive Ausübung betrifft, als auch das Mitfiebern im Stadion oder vor dem Bildschirm.

1. Fußball

Ganz klar, Fußball ist die mit Abstand beliebteste Sportart der Deutschen. Keine andere Sportart fasziniert die Menschen im Lande derart und hat eine ähnlich große Gruppe an Fans. Sei es Bundesliga, Champions League, WM oder auch internationale Ligen wie die Englische Premier League, das Angebot an Fußballwettbewerben ist beinahe endlos. Natürlich verfolgt ein echter Fan eine Mischung aus den oben genannten, um garantiert immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Die Bundesliga ist neben der WM oder EM der wichtigste Wettbewerb für die deutschen Fans. Nahezu jeder von ihnen hat eine Lieblingsmannschaft, die er voller Enthusiasmus unterstützt. Die erfolgreichste Mannschaft der Liga ist logischerweise der FC Bayern München. Das Team ist nicht nur Rekordmeister in der Bundesliga, sondern zählt auch zu den besten Mannschaften weltweit.

2. Volleyball

Neben Fußball ist auch Volleyball ein sehr beliebter Sport bei den Deutschen. Auch hier ist die Bundesliga das Maß der Dinge und wird von einer großen Anzahl von Fans regelmäßig verfolgt. Der Rekordmeister bei den Herren ist der VfB Friedrichshafen, der Stand 2020 stolze 13 Titel gesammelt hat. Das ist vor allem deshalb eindrucksvoll, weil die Liga erst seit 1974 besteht. Damit konnte die Mannschaft mehr als 25% aller Spielzeiten für sich entscheiden!

Auch international ist Deutschland generell im Volleyball sehr erfolgreich. Leider erlitten die Herren kürzlich einen herben Rückschlag, weil sie die Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2021 in Tokyo verpassten. Dies dürfte aber nur ein vorübergehender Aussetzer sein, beim nächsten Turnier ist die Mannschaft sicherlich wieder am Start.

3. Eishockey

Mit seinen kalten Wintern ist es kein Wunder, dass Eishockey zu den Lieblingssportarten der Deutschen gehört. Genau wie beim Fußball und Volleyball, ist die Eishockey Bundesliga die höchste Spielklasse im Land. Auf internationaler Ebene gehört die deutsche Eishockey-Mannschaft zwar nicht zur Weltspitze, darf sich aber bei jedem Turnier zumindest Außenseiterchancen einräumen.

4. Handball

Mit Handball schafft es eine weitere Mannschaftssportart in unsere Liste der beliebtesten Sportarten in Deutschland. Handball ist traditionell eine populäre Disziplin im Lande, und dies dürfte auch in Zukunft so bleiben. Hierbei gibt es jedoch zurzeit einige schlechte Nachrichten für alle Fans. Aufgrund der aktuellen Krise sehen sich viele Clubs in großen finanziellen Schwierigkeiten.

Um diese zu überwinden, sind die Teams zum Teil sogar auf fremde Hilfe angewiesen. Zum Beispiel unterstützte die Regierung von Schleswig-Holstein die deutschen Handball-Mannschaften mit der stolzen Summe von 1 Million Euro, um ihnen durch diese schwere Phase zu helfen. Nun bleibt nur zu hoffen, dass sich die Clubs mit den Hilfspaketen über Wasser halten können, bis die Liga wieder den gewohnten Betrieb aufnimmt.

5. Wintersport

Auf Platz 5 unserer Liste landet eine Sportart, die eigentlich gar keine ist. Und zwar handelt es sich bei Wintersport um einen Überbegriff für alle Sportarten, die typischerweise im Winter draußen ausgeübt werden. Auch bei diesen ist die hohe Beliebtheit kaum überraschend, weil die Menschen in Deutschland viele Möglichkeiten haben, selbst die Sportarten auszuführen.

Es gibt eine ganze Reihe von Wintersportarten, die in Deutschland allesamt sehr beliebt sind. Hier sind die wichtigsten davon im Überblick:

  • Biathlon
  • Skispringen
  • Slalom
  • Skifahren
  • Snowboard
  • Eisschnelllauf
  • Bob
  • Curling

Fazit

Die obere Liste zeigt die beliebtesten Sportarten der Deutschen. Natürlich belegt Fußball ganz klar den ersten Platz. Es gibt keine andere Sportart, die in Deutschland auch nur annähernd so beliebt ist wie das Schöne Spiel. Sowohl die Bundesliga als auch die internationalen Wettbewerbe sind bei den deutschen Fans ungemein populär und werden fast schon religiös verfolgt.

Doch auch einige andere Sportarten sind in Deutschland sehr beliebt. Handball, Volleyball, Eishockey und Wintersport begeistern zahlreiche Menschen im Lande. Zudem werden einige dieser Disziplinen bei großen Wettbewerben wie den Olympischen Spielen oder der Wintersport WM stark gefeiert.


 
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

21.02.2021 - Finanzwissen
Finanzwissen unterentwickelt in Deutschland Europaweit sind wir weit hinten, stellt Finanzberater Roland Klotzsche fest.
24.01.2021 - Finanzwissen
Sparen wir uns kaputt? Eine geringe Investitionsquote in Deutschland stellt der Honorar-Berater Frank Frommholz fest.
22.01.2021 - Finanzwissen
Nobelpreisträger Prof. Fama Reiner Braun, Honorar-Anlagenberater aus Bamberg, schaut nach Stockholm.
Alle Honorarberater