10:00

Finanzberatung: Das Wort "unabhängig" und seine Konsequenzen.

Die Europäische Union sieht nun vor, dass unabhängige Finanzberater keinerlei Provisionen mehr erhalten dürfen. Die Abgeordneten im EU-Parlament stimmten über dieses Verbot innerhalb der Finanzmarktrichtlinie Mifid ab.


Finanzberatung: Das Wort "unabhängig" und seine Konsequenzen.

Udo Bullmann, Vorsitzender der SPD-Abgeordneten im EU-Parlament, sieht diese Entwicklung positiv: „So wird unabhängige Beratung ein starkes Gütesiegel, nach dem sich Anleger richten können.“

Nach dem neuen Verbot sind Provisionen nur noch dann möglich, wenn sie zum Beispiel in der Fondsbranche an die Kunden weitergegeben werden.

Allerdings gelang es nicht, wie von den Grünen und britischen Abgeordneten vorgeschlagen, die Provisionen völlig zu streichen. Die Meinung der Grünen ist, dass Honorararbeit unabhängig und besser für die Kunden sei, die SPD hält dagegen, dass sich nur Gutverdiener eine Honorarberatung leisten könnten. 

Hinzu kommt zu der jetzigen Regelung mit der Weitergabe der Provision an Kunden, dass die Finanzberater, die eine Provision annehmen und für sich behalten, sich nicht länger unabhängig nennen dürfen, was die EU bereits in einem ursprünglichen Gesetzvorschlag vorgesehen hatte, der zunächst aber auf Skepsis traf.

Vor allem die Sparkassen und die Volksbanken sehen aber auch die neue Gesetzgebung selbst kritisch und erklären gerade die Unterscheidung zwischen unabhängigen und nicht unabhängigen Finanzberatern als „nicht zielführend“. So äußerte sich am Freitag der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und erklärt ferner: „Mit der Entscheidung des Europäischen Parlaments ist das Rechtssetzungsverfahren auf europäischer Ebene noch nicht abgeschlossen.“

Auch der Verbraucherschutz ist nicht zufrieden, denn hier hatte man sich erhofft, dass es ein striktes Verbot statt einer Weitergabepflicht gebe. Der EU-Verbraucherschutzorganisation BEUC zufolge hätte das Parlament hiermit „eine goldene Möglichkeit verpasst“. (NS/BHB)


 
Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

14.11.2019 - Provisionsfreie Beratung
Honorarberatung: Modell mit Zukunft Thomas Vollkommer, überzeugter Honorar-Finanzanlagenberater aus Berlin berichtet über Entwicklungen.
04.11.2019 - Provisionsfreie Beratung
Debatte um Honorarberatung Eine überzeugte Honorarberaterin, die Honorar-Finanzanlagenberaterin Claudia Bischof, ordnet ein.
31.10.2019 - Provisionsfreie Beratung
Transparenz durch Standardisierung Der Hamburger Honorar-Finanzanlagenberater Frerk Frommholz mit einer interessanten These.
Alle Honorarberater