08:00

Geld geschickt verwalten

Das Thema dieses Artikels wird für die meisten Menschen nützlich sein - für diejenigen, die keine Ahnung haben, wie man mit Bedacht Geld ausgibt und ihr Leben verbessert, und für diejenigen, die nicht wissen, wie man ein Familienbudget plant. Menschen verwalten persönliches Geld auf verschiedene Weise.


Einige sind in der Lage, ihr verdientes Geld zu verwalten, und sie haben genug 1000 Euro im Monat, während andere nicht wissen, wie sie mit Geld umgehen sollen, und sie haben nicht genug Gehälter von 10 000 Euro.

Die Fähigkeit, mit Geld umzugehen, ist eine Wissenschaft. Es ist nicht umsonst, dass es in vielen Ländern seit langem spezielle Agenturen gibt, die Dienstleistungen anbieten, die als „Geldmanagement“ bezeichnet werden - Hilfe bei der Verwaltung von Geld. Die meisten von uns sind natürlich nicht in der Lage, Dienstleistungen für solche Agenturen zu beantragen. Aber wir können kluge Ratschläge annehmen und verstehen, wie man Geld verdient und richtig ausgibt. Versuch es sofort, dein Glück zu versuchen, um danach einen Versuch zum Thema mit dem gewonnenen Geld durchzuführen.

Kontrolliere deine Ausgaben

Ein häufiges Problem ist, dass viele Menschen versuchen, ohne Berücksichtigung ihres Realeinkommens zu leben. Wenn du beispielsweise deine Einnahmen festlegst, wird deutlich, dass du es dir nicht leisten kannst, dreimal im Monat ein teures Restaurant zu besuchen. Du gibst jedoch immer noch Geld dafür aus. Infolgedessen muss du 7-10 Tage vor dem Gehalt ausleihen, weil es einfach kein Geld gibt - es gibt nichts, wofür du Lebensmittel kaufst, das Auto auftankst, den Kontostand deines Mobiltelefons auflädst usw. Am Ende des Monats musst du fast verhungern.

Berechne zunächst alle Fixkosten für den Monat. Dies sind Zahlungen für Versorgungsunternehmen, Internet, Kommunikationsdienste, Zahlungen für bestehende Darlehen, Transportkosten, Mahlzeiten. Zu dem erhaltenen Betrag kommen die geplanten "unvermeidlichen" Ausgaben hinzu - zum Beispiel Termine beim Zahnarzt oder beim Friseur. Drittens ziehen wir den erhaltenen Betrag von deinem monatlichen Einkommen ab und teilen den Rest in zwei Teile auf. Den ersten Teil gibst du dir selbst aus. Du legst den zweiten zur Seite und je mehr du es schaffst, ihn beiseite zu legen, desto besser sind deine finanziellen Angelegenheiten und desto besser sind deine Chancen, in schwierigen Zeiten nicht zu ertrinken.

Heutzutage findest du im Internet mehr als ein Dutzend Programme für die Durchführung der Buchhaltung, in denen du den Umgang mit Geld lernst.

Schulden sind eine schreckliche Sache. Und weil sie uns psychisch unter Druck setzen und wir gezwungen sind, an Schulden zu arbeiten, anstatt das Leben zu genießen. Leihe das Geld nur in den extremsten Fällen, erhalte Kredite nur durch sorgfältiges Abwägen und Analysieren deiner Möglichkeiten (ein Kredit ist auch eine Schuld, nur gegenüber einer Bank) und nur in besonderen Situationen.

Ein finanziell erfolgreicher Mensch verwaltet sein Geld immer mit Bedacht, egal wie viel er verdient. Er bevorzugt immer Budgetentscheidungen und zahlt nie zu viel. Vergiss aber nicht die bekannte Wahrheit - "Wenn Du billig kaufst, kaufst Du zweimal", die uns warnt, dass wir mit Bedacht sparen müssen. Wenn Sie nur der Billigkeit des Produkts nachjagen, kann dies zu erheblichen Qualitätsverlusten führen, die zusätzliche Kosten verursachen.


 
Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

23.02.2020 - Altersvorsorge
Altersgerechtes Wohnen in Deutschland: Generationenwohnen Thomas Vollkommer aus Berlin kann das aus eigener Erfahrung bestätigen.
02.02.2020 - Altersvorsorge
Das Altersbild wandelt sich Eine Studie des Allensbach-Instituts gibt entsprechende Hinweise, berichtet Finanzberater Bernd Minet.
22.11.2019 - Altersvorsorge
Altervorsorge mit Aktien-ETF-Sparplänen Kostengünstig und transparent ist dies, so der Finanzberater Frank Hofmann.
Alle Honorarberater