10:43

Glücksspiele und Wirtschaft

Wie beeinflusst das Glücksspiel die Wirtschaft? Casinos haben sich in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem wichtigen Wirtschaftszweig entwickelt.


Viele Länder haben das Glücksspiel in Casinos vor allem deshalb zugelassen, weil sie es als Instrument für wirtschaftliches Wachstum betrachten. Dies können Sie auch im N1 Casino Schweiz im Test sehen. Eigentlich wie Sie schon gesehen haben, gibt es so wie positive als auch negative Auswirkungen von Casinos auf die Wirtschaft.

Positive Auswirkungen

Werfen wir zunächst einen Blick auf die landgestützten Casinos. Auch wenn das Online Glücksspiel immer beliebter wird, ist das Glücksspiel in einem landbasierten Casino immer noch ein riesiger Wirtschaftszweig. Vor allem die folgenden Orte konnten dank ihrer Casinos und der vielfältigen Glücksspielmöglichkeiten, die sie bieten, erfolgreich sein: Macau, Las Vegas, Monte Carlo, Atlantic City.

Die Casinos sind besonders gut für die lokale Wirtschaft, da sie eine Vielzahl von Arbeitsplätzen schaffen. Je größer ist der Standort, desto mehr Arbeitsplätze gibt es. Außerdem ziehen sie Touristen an. Die riesigen Casino-Resorts mit vielen Unterhaltungsangeboten neben dem Glücksspielsind in der Lage, Millionen von Touristen anzuziehen, die ihr hart verdientes Geld an den Spielautomaten und bei anderen Spielen ausgeben wollen.

In einigen Orten, die für ihre Glücksspielmöglichkeiten bekannt sind, sind die Casinos zu einem wichtigen Bestandteil der lokalen Tourismusindustrie geworden. Viele Arbeitsplätze in anderen Bereichen entstehen, weil so viele Menschen die Casinos besuchen. Nach Las Vegas zum Beispiel kommen jedes Jahr Millionen von Menschen, um zu spielen, und alle möglichen Unternehmen und Geschäfte sind entstanden und können dank dieses Tourismus profitieren. Die Leute kommen vielleicht nach Vegas, um zu spielen, aber sie übernachten auch in Hotels, essen in Restaurants, kaufen in Geschäften ein, sehen sich Shows an, besuchen örtliche Touristenattraktionen. All diese Bereiche profitieren vom Tourismus, und viele von ihnen würden sich ohne Casinos, die Menschen in die Stadt bringen, nicht so gut entwickeln.

Und was ist mit Online Casinos? Der wichtigste positive Effekt, den Online Glücksspiele auf die Wirtschaft haben, hat mit den Steuern zu tun. Das Glücksspiel in Online Casinos wird als potenziell gefährlicher angesehen als das Spielen in landgestützten Casinos, da Online Casinos viel leichter zugänglich sind. Über einen einzigen Computer zu Hause kann man problemlos auf Tausende von Glücksspielseiten zugreifen und unzählige Stunden mit dem Spielen verbringen, ohne das Haus verlassen zu müssen.

In den letzten Jahren haben jedoch einige Regierungen begonnen, ihre Gesetze für Online Glücksspiele zu lockern. Der Hauptgrund für die Legalisierung des Glücksspiels ist natürlich das Geld. Durch die Legalisierung von Online Glücksspielen wie auf besteonlinecasinosoesterreich.at können die Regierungen diese besteuern und als zusätzliche Einnahmequelle nutzen. Das bedeutet natürlich, dass weniger Geld an die Casinobetreiber fließt, aber da es an die Regierungen geht, könnte es zumindest in Projekte fließen, die den Menschen zugutekommen. Abgesehen davon ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Casinobetreiber nicht nur wegen des Geldes dabei sind. Die meisten von ihnen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und spenden regelmäßig Geld für gute Sachen.

Negative Auswirkungen

Das Glücksspiel kann zwar eine ganze Reihe positiver Auswirkungen auf die Wirtschaft haben, aber auch einige negative. Die wichtigste davon ist die Spielsucht. Casinospiele, sowohl landbasierte als auch Online Spiele, können in der Tat sehr süchtig machen. Die Tatsache, dass man die Chance hat, echtes Geld zu gewinnen, verleitet die Menschen dazu, sie zu oft zu spielen. Die meisten Spieler sind vernünftig genug, um sich an ihr Budget zu halten, es nicht zu übertreiben und sich nicht hinreißen zu lassen. Manche Glücksspieler geben jedoch am Ende zu viel Zeit und Geld für Casinospiele aus. In einigen extremen Fällen verschulden sich die Betroffenen und geraten in eine Reihe anderer Probleme. Einige Menschen, die am stärksten von der Spielsucht betroffen sind, können sogar entlassen werden und ihre Wohnung verlieren.

Menschen, die spielsüchtig sind, verursachen der Gesellschaft im Allgemeinen höhere Kosten als Menschen, die nicht spielsüchtig sind. So sind viele von ihnen auf staatliche Leistungen angewiesen, und einige benötigen sogar zusätzliche Medikamente oder eine psychiatrische Behandlung, um die körperlichen und geistigen Beschwerden zu überwinden, die sie durch zu viel Glücksspiel erlitten haben.

Hinzu kommt die Tatsache, dass Casinos zu erfolgreich werden können. Wenn Menschen zu viel online spielen, geben sie große Geldbeträge auf einer Glücksspielseite aus, und dieses Geld könnte für andere Dinge wie Haushaltsausgaben und Freizeitaktivitäten verwendet werden. Wenn ein landbasiertes Casino viele Menschen anzieht, kann dies gut für die lokale Wirtschaft sein, aber es besteht die Gefahr, dass es sich negativ auf die lokalen Unternehmen auswirkt. Wenn ein Casino mit Einrichtungen wie einer Bar und einem Restaurant ausgestattet ist, führt dies zu mehr Konkurrenz für die örtlichen Lokale, denen dadurch möglicherweise Geschäfte entgehen.

Mit anderen Worten, Glücksspiele sind etwas, wofür die Menschen am Ende zu viel Geld ausgeben können. Wenn dies der Fall ist und viele Menschen große Summen dafür ausgeben, kann sich dies negativ auf die Wirtschaft auswirken, da zu viel Geld für Glücksspiele ausgegeben wird, was zu Lasten anderer Dinge geht.


 
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

30.05.2021 - Finanzwissen
Die Macht der Firmen Beispiele sind die Energieversorgung, die Telekommunikation oder die Finanzindustrie, so Frerk Frommholz.
26.05.2021 - Finanzwissen
Der beste Kanzler Verschiedene Stärken verglichen hat der unabhängige Honorar-Finanzanlagenberater Reiner Braun.
25.05.2021 - Finanzwissen
Digitaler Antrieb: Elektronik im Auto unverzichtbar Der begeisterte Autofahrer und Finanzberater Frerk Frommholz informiert.
Alle Honorarberater