17:49

Kredite: Was machen mit Schufa-Eintrag?

Nur die wenigsten Verbraucher haben das Geld für größere Investitionen wie ein neues Auto oder den Kauf einer Immobilie auf der hohen Kante.


Schufa-Eintrag

Die einzige Möglichkeit, sich den – vielleicht oft lang gehegten – Traum trotzdem erfüllen zu können, ist ein Kredit. Allerdings wird dieser nicht in jedem Fall bewilligt. Der Grund für die Ablehnung ist meist ein negativer Schufa-Score. Denn deutsche Banken sind dazu verpflichtet, bei jeder Kreditanfrage eine Auskunft bei der Auskunftei einzuholen, deren Wurzeln bis in die ausgehenden 1920er Jahre zurückreichen. 

Seit 2004 bietet die Schufa übrigens nicht mehr nur Auskünfte über Privatpersonen, sondern auch über Unternehmen an. Dadurch sollen Geschäfte zwischen verschiedenen Firmen sicherer werden, allerdings bedeutet das für Gewerbetreibende eine höhere Hürde auf dem Weg zum Kredit. Eine negative Schufa-Auskunft ist allerdings noch lange kein Grund zum Verzweifeln. Schließlich gibt es sehr wohl Wege zum Kredit und gegebenenfalls können sich die Verbraucher gegen einen Schufa-Eintrag sogar zur Wehr setzen. 

Völlig legale Wege zum Kredit trotz negativer Schufa 

Falls die Schufa-Auskunft tatsächlich zu schlecht sein sollte, um bei einem deutschen Kreditinstitut ein Darlehen zu erhalten, haben die Verbraucher drei Möglichkeiten, wie sie dennoch an das dringend benötigte Geld kommen können: 

  • Sie können einen Kredit von Privatleuten aufnehmen – mögliche Kreditgeber finden sich auf verschiedenen Plattformen im Internet. Privatleute, die ihr Geld gegen Zinsen verleihen, verzichten in aller Regel auf eine Abfrage bei der Schufa. Sehr viel wichtiger ist ihnen, dass der Kreditnehmer ein regelmäßiges und ausreichend hohes Einkommen nachweisen kann, um das Darlehen abbezahlen zu können und dass der potenzielle Kreditnehmer sein Vorhaben, das er mit dem Geld finanzieren möchte, überzeugend darlegen kann. 
  • Ähnliches gilt für ausländische Banken, die den deutschen Markt für sich entdecken. Diese verzichten meist von Haus aus auf eine Abfrage bei der Schufa, weil es ähnliche Einrichtungen wie die Schufa in zahlreichen europäischen Ländern nicht gibt bzw. die Schufa dort einfach keinerlei Relevanz hat. Als Mindestvoraussetzung gilt, dass die Kreditnehmer volljährig sind und in einem festen Arbeitsverhältnis stehen. 
  • Verbraucher, die keine dieser Möglichkeiten in Anspruch nehmen möchten, haben allerdings noch eine weitere Option, um bei deutschen Banken ein Darlehen zu erhalten: Sie können einen Bürgen stellen, dessen Schufa-Auskunft einwandfrei ist und der im Zweifelsfall das Darlehen bedienen kann. Tipp: Auf kreditmitschufa.org finden sich dazu alle relevanten Detailinfos. 

 

Die Schufa und ihre Branchenscores 

Vertragspartner, die eine Anfrage starten, erhalten von der Schufa einen sogenannten Scoringwert. Dieser liegt zwischen 1 und 100(welche sich dann in Ratingstufen von A bis P einordnen lassen) und gibt die Wahrscheinlichkeit für einen Kreditausfall an. Dabei gilt: Je niedriger der Wert ist, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit für einen Kreditausfall. Berücksichtigt werden für den Scoring-Wert unter anderem die Zahl der Bankkonten sowie Wohnungswechsel in der Vergangenheit. Des Weiteren gibt es verschiedene Branchenscores für den Handel, das Hypothekargeschäft, eCommerce und Versandhandel, Banken, Freiberufler, Kleingewerbetreibende und Telekommunikationsunternehmen. Auch diese folgen im Grunde den Kriterien wie das Scoring für Verbraucher. 

Können sich Verbraucher gegen Schufa-Einträge wehren? 

Bevor Verbraucher einen neuen Kredit aufnehmen, sollten sie die eigene Schufa-Datei überprüfen. Eine Selbstauskunft (hier gibt es alle Infos dazu) kann jeder einmal pro Jahr kostenlos bei der Schufa beantragen. Im nächsten Schritt sollten die Verbraucher überprüfen, ob die Daten korrekt sind, oder ob vielleicht ein negativer Eintrag nur aufgrund eines Missverständnisses zustande gekommen ist. Fallen fehlerhafte Datensätze auf, können Verbraucher die Löschung dieser beantragen.


 
Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

20.01.2019 - Kredit
Kommt die Kreditexplosion? Kritiker der Geldpolitik warnen seit Jahren, stellt der unabhängige Finanzberater Jürgen Gramer fest.
07.07.2018 - Kredit
Verschuldung nicht so dramatisch Wissenswertes über das Verteilungsproblem schildert der Honorar-Finanzanlagenberater Frerk Frommholz.
01.01.2018 - Kredit
Crowdfunding wird erwachsen Die Berliner Finanzberaterin Claudia Bischof verfolgt kritisch zeitgemäße Formen der Kreditvergabe.
Alle Honorarberater