Expertenartikel

BU - Teil 11 – Zusammenfassung

Auch wenn die BU Leistungsparameter von Experten teilweise unterschiedlich interpretiert werden, war das Ziel dieser Artikelserie, eine Art Qualitätsnavigation für BU-Tarife bereitzustellen und erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte verstehen Sie die BU-Serie als eine Art „roten Leitfaden“.


BU

Für bereits BU-Versicherte können die Ausführungen zu den einzelnen Leistungsmerkmalen zum Abgleich mit dem eigenen Tarif dienen. Für BU-Interessierte können die Ausführungen eine Entscheidungshilfe darstellen und bieten tiefere Einblicke  als der ein oder andere BU-Onlinevergleichsrechner oder so manches BU-Beratungsgespräch (müsste eigentlich Abschlussgespräch heißen), bei dem es fast immer um einen (noch) niedrigeren Beitrag geht.

Viel Leistung für wenig Beitrag - das kann kaum ein BU-Anbieter leisten! Aus diesem Grund spielen die BU-Bedingungen die entscheidende Rolle. Änderungen in den BU-Bedingungen bieten den BU-Anbietern entsprechend Gestaltungsspielraum, allerdings nur für Neuabschlüsse und nicht im Bestand.

Erfreulich ist die Entwicklung in den vergangenen Jahren. Die BU Bedingungen wurden von vielen Versicherern – bedingt durch den Wettbewerb, Verbraucherschutz und nicht zuletzt PremiumCircle Deutschland GmbH -  immer wieder optimiert, sodass ein Großteil der BU Bedingungswerke auf einem sehr hohen Niveau sind. Neben den Bedingungen spielt die Rechtsprechung gleichwohl eine entscheidende Rolle bei der Leistungsprüfung.

Fazit und Empfehlung des Honorarberaters:

Auch wenn die Ausführungen für die Ermittlung des individuellen Versicherungsschutzes  hilfreich waren, steht der BU-Versicherte oder BU-Interessent vor einem weiteren, alleine fast unlösbaren Problem: Wie finde ich nun den passenden Tarif? Hier kann der auf BU spezialisierte Honorarberater wertvolle Hilfe leisten, da sein Geschäftsmodell nicht von der Höhe der Abschlussprovision abhängt. Allen Lesern ein langes und vor allem gesundes Leben, ohne die BU Versicherung in Anspruch nehmen zu müssen.

Hier gelangen Sie zu allen Teilen der Serie:

BU - Berufsunfähigkeitsversicherung: Teil 1 – Allgemeines

BU - Teil 2: Grundvoraussetzungen 1/4 - Definition Beruf

BU - Teil 3 – Grundvoraussetzungen 2/4 - Ereignisse

BU - Teil 4 – Grundvoraussetzungen 3/4 – Prognose oder Dauer der Beeinträchtigung

BU - Teil 5 – Grundvoraussetzungen 4/4 – Arztanordnungsklausel

BU - Teil 6 – abstrakte Verweisung (theoretisch)

BU - Teil 7 – Umorganisation (nicht nur für Selbständige)

BU - Teil 8 – Rahmenbedingungen vor Eintritt eines Versicherungsfalles

BU - Teil 9 – weitere Rahmenbedingungen vor Eintritt eines Versicherungsfalles

BU - Teil 10 – Leistungsausschlüsse

BU - Teil 11 – Zusammenfassung


Dieser Text ist vom Autor freigegeben worden. Er trägt daher die alleinige inhaltliche und presserechtliche Verantwortung. Eine Haftung anderer Personen/Institutionen ist ausgeschlossen.

  

 

 

 

Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
 

Erklärungsvideo der Honorarberatung: Suche nach verlorenen Groschen.

Schnellzugang Versicherung

03.01.2016 - Berufsunfähigkeit
Berufsunfähigkeit bei Ärzten Menschen aller Berufsgruppen werden mit steigender Lebenserwartung konfrontiert und müssen länger arbeiten.
19.02.2015 - Berufsunfähigkeit
25.07.2014 - Berufsunfähigkeit
Berufsunfähigkeit: Policen werden teurer Die Prämien für neue Verträge werden bis max. 7 % steigen.
Alle Honorarberater