09:08

Alternative Anlageformen - Investitionen mit zukunftsorientiertem Mehrwert

Wertsteigende und vor allem innovative Anlageformen gelten mittlerweile als eine der beliebtesten Investmentlösungen. Dies ist in Hinblick auf die regulären Zinsen, die Banken seit geraumer Zeit gewähren, auch keinesfalls verwunderlich. Dabei stellt sich als Konsequenz die Frage, welche dieser alternativen Finanzmöglichkeiten wirklich sinnvoll genutzt, oder doch lieber mit monetärer Weitsicht übergangen werden sollte.


Alternative Anlageformen

Mit und ohne Vollgas zur Rendite

Zweifelsfrei erfreuen sich Oldtimer bei Sammlern und Liebhabern einer ungebrochenen Beliebtheit, die sich ebenso in den Wiederverkaufswerten spiegelt. Wer sich also glücklich schätzen kann, ein begehrtes Stück sein eigen nennen zu dürfen, profitiert in der Regel von signifikanten Wertsteigerungen. Ähnliches lässt sich auch bei den sogenannten Newtimern beobachten, die ein jüngeres Baujahr aufweisen. Da sich die Investition in ein entsprechendes Gefährt jedoch meist als nicht unerheblich herausstellt, ist diese alternative Anlagestrategie zugegebenermaßen nicht für Personen mit einem verhältnismäßig geringen Budget empfehlenswert.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Eine alternative Anlageform, von der hingegen fast jeder Interessent profitieren kann, stellen Edelmetalle und Münzen dar. Die Auswahl ist groß und wer möchte, sichert sich seinen persönlichen Schatz in geprägter Verarbeitung oder in Barrenform. Ebenso wie bei jeder in diesem Text vorgestellten außergewöhnlicheren Investitionsmöglichkeit ist es vor allem der Nervenkitzel, einen solchen Schatz günstig gebraucht zu erwerben. Auch Weine und andere Spirituosen haben sich über die Jahre als echte Empfehlungen in Sachen potenziell vielversprechende Wertanlage herauskristallisiert. Hierbei gilt, dass der Jahrgang, die Herkunft und die verwendete Rebsorte meist ausschlaggebend für die monetäre Zukunftsaussicht sind. Zudem produzieren manche Hersteller besondere Jahrgangsprodukte, die zeitlich eingeschränkt und nur in geringer Stückzahl erworben werden können. Diese sollten ebenfalls unter die Lupe genommen werden.

Eine moderne Schatzsuche

Wer kennt ihn nicht, den Bericht vom glücklichen Käufer, der eine der seltensten Briefmarken weltweit in einem schlicht geschnürten Bündel bei einem bekannten Auktionshaus im Netz ersteigerte? Solche Geschichten entspringen nicht immer der Fantasie ambitionierter Autoren, denn dieses ausgewählte Beispiel beweist, dass moderne Märchen doch manchmal wahr werden. Daher kann es sich durchaus lohnen, einen prüfenden Blick auf interessante Gegenstände bei Haushaltsauflösungen, während des Flohmarktbesuchs oder in einem Secondhand-Shop zu werfen. Unabhängig von Sammlerstücken, zu denen beispielsweise Briefmarken, Spirituosen, Gemälde, Skulpturen, Sammelkarten, Sticker oder Autogramme zählen, verbirgt sich nämlich hin und wieder ein strahlender Schatz, den es im urbanen oder auch im ländlichen Dschungel zu entdecken gilt.


 
Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Geldanlage

28.01.2019 - Edelmetalle
Gold nur als Beimischung Emotionen spielen bei Edelmetallen eine Rolle, hat der unabhängige Finanzberater Thomas Lau festgestellt.
11.01.2019 - Edelmetalle
Gold, die Geschichte Der Honorar-Finanzanlagenberater Jürgen Gramer, ein echter Gold-Experte, ordnet historisch ein.
23.11.2018 - Edelmetalle
Sachwert Silber: Immer weiter bergab Finanzberater Thomas Kunze zur Entwicklung des Silber-Kurses.
Alle Honorarberater