06:00

USA helfen Detroit mit Kredit

Trotz des aktuellen Haushaltsstreits will die US-Regierung der insolventen Stadt Detroit mit einem Kredit dabei helfen, die nötigsten Aufgaben zu finanzieren. Ein entsprechender Hilfsplan wurde von einer Ministerdelegation, die zu diesem Zweck in die krisengeschüttelte Autostadt gereist war, vorgestellt. Damit vollzieht die US-Regierung eine Kehrtwende, denn ursprünglich war erklärt worden, man wolle nicht in Detroit eingreifen.


Detroit, Kredit

Insolvenz: Folge langen Niedergangs

Im Juni hatte die traditionsreiche Industriestadt Detroit im US-Bundesstaat Michigan ihre Insolvenz erklären müssen - ein bisher einmaliger Vorgang in den USA für eine Stadt dieser Größenordnung. Der Konkurs markiert den Höhepunkt eines langen Siechtums, der durch den Niedergang der Autoindustrie in Detroit gekennzeichnet ist. Nur noch 850.000 Einwohner sind der Stadt von ursprünglich 1,8 Mio. geblieben. Kein  Wunder, das im Stadtbild vielfach leerstehende Gebäude und Ruinen zu finden sind.

Kredit für Sicherstellung von Grundleistungen

Am Schluss hatte Detroit kaum noch das Nötigste bezahlen können. So musste selbst bei der Straßenbeleuchtung gespart werden. Die Müllabfuhr und der öffentliche Nahverkehr funktionierten nicht mehr. Und Polizei und Feuerwehr kamen nur noch in akuten Notfällen. Das jetzt präsentierte Hilfspaket soll einige der wichtigsten Grundleistungen sicherstellen. Insgesamt 300 Mio. Dollar werden der Stadt aus unterschiedlichen Töpfen als Kredit zur Verfügung gestellt. Damit sollen Polizei und Feuerwehr personell verstärkt werden. Ein erheblicher Teil der Mittel fließt in Verkehrsprojekte. Für 24. Mio. Dollar sollen Busse repariert und Überwachungskameras installiert werden, 25. Mio. Dollar werden in die Metro investiert, weitere 6,4 Mio. Dollar fließen in den Regionalverkehr. Schwerpunktmäßig zielt der Kredit aber auf die Stadtentwicklung, dazu dient zum Beispiel der Abriss vieler leerstehender Gebäude. 

Langer Weg bis zur Sanierung

Trotzdem ist der Kredit der US-Regierung nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Mit insgesamt 18 Mrd. Dollar ist die Autostadt verschuldet. Zu den Gläubigern gehören auch deutsche Kreditinstitute. So sollen die Commerzbank mit mehr als 400 Mio. Dollar und Hypo Real Estate mit 200 Mio. Dollar Kredit engagiert sein. Dies ist besonders pikant, da beide Institute im Rahmen der Bankenkrise in erheblichem Umfang mit staatlichen Mitteln unterstützt wurden. Im Auftrag des Gouverneurs von Michigan kümmert sich jetzt Kevynn Orr, ein Wirtschaftsexperte, um die Sanierung der maroden Finanzen.

Google+


 
Kostenloses Kennenlernen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Dieser einverstanden.
Jetzt Kontakt aufnehmen
Herzlich Willkommen Video | Honorar für Beratung
Schnellzugang Finanzen

25.06.2020 - Kredit
Crowdfunding wird erwachsen Die Berliner Finanzberaterin Claudia Bischof verfolgt kritisch zeitgemäße Formen der Kreditvergabe.
02.04.2020 - Kredit
Kreditwürdigkeitsprüfung als Bremse Über die neue Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie, berichtet der Finanzberater Roland Klotzsche.
14.12.2019 - Kredit
Verschuldung nicht so dramatisch Wissenswertes über das Verteilungsproblem schildert der Honorar-Finanzanlagenberater Frerk Frommholz.
Alle Honorarberater